Spezielles Weiterbildungsangebot nach BKrFQG mit Zusatznutzen

Nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BkrFQG) muss jeder Berufskraftfahrer innerhalb von 5 Jahren eine insgesamt 35-stündige Weiterbildung absolvieren.

Wir führen für Sie die vom Gesetzgeber geforderten Weiterbildungen Ihrer Fahrer durch, und zwar
in optimaler Kombination mit der Behandlung der individuellen Schadenproblematik in Ihrem Fuhrpark – und dies für Sie zusätzlich ohne Mehraufwand.

Die Weiterbildungsseminare führen wir
Firmen intern vor Ort durch. So können wir auf spezifische Themen in Ihrem Fuhrpark ganz individuell eingehen.

Sie profitieren dadurch gleich doppelt:

Sie erfüllen die gesetzlichen Anforderungen an die Weiterbildung Ihrer Fahrer und erhalten dabei
zusätzlich Lösungsansätze zur Verbesserung der Schadenproblematik in Ihrem Fuhrpark, die Ihnen erfahrungsgemäß enorme Kosten einsparen können.

Eine Übersicht über die
Inhalte der gesetzlich vorgeschriebenen Weiterbildungsseminare erfahren Sie hier.


Mehr über den speziellen
Zusatznutzen bei Hohmann Consulting erfahren Sie hier.



Gerne unterbreiten wir Ihnen ein persönliches Angebot unter
Tel. 06171 - 91 67 40.

Hier gelangen Sie zur
Übersicht über das
Seminarprogramm für

Fahrzeugführer

Für Fragen und Seminar-
buchungen erreichen Sie uns unter folgender Adresse:

Hohmann Consulting
Kfz-Risk-Management GmbH
Camp-King-Allee 6
D-61440 Oberursel


Telefon: 
+49 (0) 61 71 / 91 67 40
Telefax: 
+49 (0) 61 71 / 91 67 41
Mobil: 
+49 (0) 15 77 / 34 44 44 0

Email: info@hohmann-
consulting.
com

© Hohmann Kfz-Risk-Management
Impressum